Hallo, ich bin Ben.

Meistens findest du mich hier: ZUKUNFTSHELDEN



Ich mag die Menschen mit ihren individuellen Geschichten und ich mag meine Geschichte, auch wenn sie nicht immer schön ist, ja – manchmal sogar etwas hässlich. Aber genau das macht uns doch aus. Heute mache ich das, was mir am meisten Freude macht. Ich inspiriere Menschen dazu, sich selbst wahrzunehmen, ihr Potenzial zu erkennen und sich zu entfalten. So gestalten sie ihre Zukunft selbst. Dafür schaffe ich Entwicklungsfreiräume. Ohne Erfolgs-Mindset-Bullshit oder Hokuspokus. Mit echten Begegnungen und ehrlicher Arbeit. Manchmal träume ich von einer Welt, in der wir uns frei entfalten können, ohne jemand anderes sein zu müssen. Dort können wir Mensch sein und unsere individuellen Stärken wirklich nutzen.

Diese Welt gibt es bereits und wir leben darin. Nur ist der Weg etwas steiniger als im Traum und wir werden immer wieder vor Herausforderungen gestellt. Genau das bietet uns aber die Möglichkeit, unsere Stärken zu nutzen.


«Entwicklung und Freiheit sind mir wichtig! Ich bin überzeugt – vieles ist möglich.»


Das wird über mich gesagt: